FANDOM


2012-11-19 20.31.07
Das Copper Cable (dt.: Kupfer Kabel) ist neben dem Tin Cable (dt.: Zinn Kabel) eines der ersten Kabel überhaupt und wird nahezu bei allen ersten Machinen (Electric Furnace, etc.) gebraucht.

Es gibt 2 Arten von Kupferkabeln, das isolierte und das unisolierte.

Das unisolierte Kupferkabel hat die meisten Nachteile:

Es verliert alle 3 Blöcke 1 EU und wenn man zu nahe an das Kabel herangeht und es gerade Strom führt, bekommt man einen Stromschlag, wodurch auch Strom verloren geht. Es ist also, abgesehen von den Anfängen, wo man nichts anderes hat, nicht zu gebrauchen.

Das isolierte Kabel ist da schon besser:

Es verliert nur noch alle 5 Blöcke 1 EU und wenn man sich in der Nähe aufhält, bekommt man trotzdem keinen Stromschlag.

IsolierungBearbeiten

Die Isolierung jeden Kabels ist Gummi, das aus den Gummibäumen (eng.: Rubbertrees) gewonnen wird.

Kabel als VerteidigungBearbeiten

Das unisolierte Kabel lässt sich auch sehr gut als Waffe verwenden. Dazu muss man nur den entsprechenden Bereich mit Kabeln einzäunen und an jeweils ein Ende eine Stromquelle und an das andere eine BatBox anhängen.

Diese einfache Variante der Basisverteidigung funktioniert auch Proplemlos mit höheren Spannung, wie zum Beispiel Hv Kabeln + Hv Solar, ist damit nur eben sehr viel stärker da ja einiges an Strom mehr hindurchfließt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki